• Berufliche Kompetenzen effektiv erkennen

    Hamet, Melba, Ida

Arbeitsfähigkeitsabklärung mit Ida

Das Instrumentarium zur Diagnostik von Arbeitsfähigkeiten (IDA), ist ein Set aus insgesamt 14 standardisierten Arbeitsproben. Dazu gehören neben verschiedenen „Papier- und Bleistift“-Verfahren auch eine Reihe eher manueller Aufgaben.

IDA ist ein diagnostisches Modul.
Mit IDA werden arbeitsrelevante Schlüsselqualifikationen erhoben und beurteilt, die ausführlich dokumentiert werden. Die 14 Arbeitsproben stellen Operationalisierungen dar, mit deren Hilfe primär

  • kognitive Fähigkeiten,
  • Fähigkeiten zur Art der Arbeitsausführung,
  • psychomotorische Fähigkeiten und
  • Fähigkeiten aus dem Bereich Kulturtechniken/Kommunikation
beurteilt werden.

Korrespondenzadresse

Fritz Grob
Am Chimlibach 35
8603 Schwerzenbach
info@fritzgrob.ch
078 226 60 73

Beratungsräume

Die Beratungsräume befinden sich an der Bahnstrasse 25, 3 Gehminuten vom Bahnhof Schwerzenbach entfernt .

Parkplätze stehen zur Verfügung.