• Weil Situationen von aussen oft viel klarer zu erkennen sind

     

Coaching und Bewerbungs-Coaching

Wir begleiten und beraten Sie als Coaches mit folgenden Angeboten:

Coaching für Einzelpersonen und Teams

  • Einzelcoaching (Rolle, Führung, Konflikte, Kommunikation, Performance, berufliche Neuorientierung)
  • Teamcoaching (Performance, Rollen, Kommunikation, Zusammenarbeit)

Die folgenden und weitere Themen können den Anstoss für ein Coaching bei uns sein:

  • berufliche Neuorientierung
  • Entscheidungsfindung
  • Führungsstil verbessern
  • Konflikte
  • Laufbahnplanung
  • Work-Life-Balance
  • Mitarbeiterführung
  • Stärken fördern
  • Stellenwechsel
  • Übernahme von Führungsaufgaben
  • Über- oder Unterforderung
  • etc.

Unser Coaching ist eine Prozessberatung und keine Fachberatung. Wir können und werden weder einen Steuerberater, Arbeitsmediziner, Rechtsanwalt, EDV-Berater usw. ersetzen. Dennoch werden wir praktisch immer auch als fachlicher Ansprechpartner bei bestimmten Anliegen gesehen und um Ratschlag oder eine persönliche Stellungnahme gebeten. Sofern dies für den gesamten Beratungsprozess sinnvoll ist, wir über die entsprechende fachliche Kompetenz verfügen und unser Meinungsäusserungen gewünscht werden, werden wir dies auch tun.

Grundsätzlich brauchen wir ohnehin oftmals Expertenwissen jenseits der Prozessberatung, um als Coach überhaupt von unseren Kunden akzeptiert zu werden. Zudem verlangen manche Aufgabenstellungen (z.B. im Projekt-Coaching) ein gewisses Mass an fachspezifischem Wissen (z.B. Kenntnisse des Projektmanagements).

Auch kommt es vor, dass gerade im Coaching spezielle Fähigkeiten, Verhaltensweisen und Kenntnisse erworben werden sollen und somit die inhaltliche Beratung klar vom Kunden gewünscht wird. Doch auch hier bleibt der Fokus primär auf der Prozessebene. Dies sei anhand eines Beispiels verdeutlicht:

Sich eigenständig anzulesen, wie Mitarbeitergespräche durchzuführen sind, sollte für keine Führungskraft ein Problem sein. Die Durchführung von fruchtbaren Mitarbeitergesprächen ist – so zeigt es die Praxis – immer wieder ein Problem. Die Schwierigkeit, die eine Führungskraft betrifft, ist hier einmal mehr nicht das „Was“, sondern das „Wie“.

Eine fachliche Anleitung, was im Mitarbeitergespräch im Einzelnen zu thematisieren ist, fällt unter den Begriff Beratung, genauer: Fachberatung. Das Erarbeiten – z.B. in Rollenspielen mit anschliessendem Feedback –, wie ein Mitarbeitergespräch erfolgreich geführt und als Führungsinstrument genutzt werden kann, ist Coaching, d.h. Prozessberatung.

Ohne konkrete Übung und Feedback durch einen neutralen Coach würde der Klient hier mit einer reinen Fachberatung bestenfalls mit viel Mühe weiterkommen.

Wir erarbeitet zusammen mit dem Kunden eine Lösung. Damit soll gewährleistet werden, dass die gefundene Lösung individuell zu dem Kunden passt und nicht – wie häufig in der Fachberatung – eine Standardlösung darstellt.

Korrespondenzadresse

Fritz Grob
Am Chimlibach 35
8603 Schwerzenbach
info@fritzgrob.ch
078 226 60 73

Beratungsräume

Die Beratungsräume befinden sich an der Bahnstrasse 25, 3 Gehminuten vom Bahnhof Schwerzenbach entfernt .

Parkplätze stehen zur Verfügung.